Regatta-Wimpel des SU-YCS

Sportunion

Yachtclub Seewind

der familiäre Segelverein an der Oberen Alten Donau 98 in Wien

Rund um uns

∴ Neue Mähboote ∴ Neuer Vorstand 2018 ∴ 20 Jahre YCS Homepage ∴ Tour-Guide Alte Donau ∴ Webcamausfall ∴ Neubau ∴ Segelbootliegeplatz ∴ Vellusig † ∴ Wolfgang Friedl im TV ∴ Renovierung Alte Donau ∴ Neuer Vorstand 2016

 



rund um uns

Δ   nach oben

Neue Mähboote für Alte Donau

© Der Standard + YCS, 19.4.2018
Unter­wasser­pflanzen, die soge­nann­ten Makro­phyten, sorgen prinzi­piell für eine gute Wasser­qualität. Aller­dings sind diese in der Alten Donau in den ver­gan­genen Jahren exponen­tiell gewachsen. Eine neue Flotte sorgt dafür, dass heuer Unter­wasser­pflanzen in einem 100 m breitem Streifen Schwimmern und Booten nicht in die Quere kommen, da die wendigen Boote die Pflanzen bis zwei­ein­halb Meter unter der Ober­fläche mähen können.
Δ   nach oben

Der neue Vorstand

Bei der Generalversammlung am 13. April wurden ein neuer Vorstand gewählt.

Δ   nach oben
27. März 2018

20 Jahre YCS-Homepage - was ist neu?

Webmaster Alexander Rys begann ab 9. März 1998 - Google war noch nicht einmal gegründet - unsere Mit­glieder und Freunde über Sport­union Yacht­club Seewind-Ver­an­staltungen unter www.ycs.at zu informieren. Wir gehören damit zu den Inter­net-Pionieren im Segel­bereich. Die Seite www.segelverband.at startete zum Beispiel erst Ende 2002. Karl Kubita install­ierte die 1. Webcam, die ab 31. Mai 2003 - sofern sie thermisch durchhielt - stünd­lich ein Bild von der Oberen Alten Donau lieferte. Bei Interesse kannst du hier in der Way Back Machine (dem welt­weiten Internet­archiv) stöbern. Als Alexander mit nur 27 Jahren am 30. August 2004 über­raschend starb, führte seine Gattin Manuela die IFRAME-basierte Web­seite kurz­fristig weiter.


Die 2. Generation dieser Webseite

basierte auf HTML 4.01 mit einem Tabellen-Layout wobei grund­legende Text­eigen­schaften in einem Cascading Style Sheet (CSS) fest­gelegt wurden.

Sie wurde vom neuen Web­master Karl Wohlmuth im Selbst­studium pro­grammiert und am 25. Jänner 2005 in Betrieb genommen.


Der neue Internetauftritt

Die 3. Generation der YCS-Web­seite wurde wieder­um voll­ständig von Grund auf selbst pro­gram­miert. Ent­sprechend dem Stand der Technik wird strikt zwischen HTML5-Dateien mit sämt­lichen Text- und Bild-Inhal­ten und CSS3-Dateien mit dem Design getrennt. Das bis­herige feste Tabellen­layout wurde durch ein fließ­endes Container­layout ersetzt, das Responsive Web­design ermöglicht.


Wozu Responsive Web­design

Das Bild­schirm­fenster ist jetzt   breit. Dies wird mit sogenannten CSS3 Media Queries abge­fragt und die Dar­stellung unserer Home­page für dich passend auf­bereitet. Ver­kleinere das Browser­fenster am Bild­schirm deines Com­puters oder drehe dein Tablet oder Handy von Quer­format auf Hoch­format und du wirst die Aus­wirkun­gen sehen. Merkst du beim Drehen keine Aus­wirkung, dann drücke den Re­load­knopf . Manchmal musst du am Tablet bzw. Handy in den Browser­ein­stellungen bei 'Desktop-Seite anfordern' das Häck­chen ent­fernen. Ver­wend­est du den Browser Opera, dann stelle 'Standart­mäßiger user agent' von 'Desk­top' auf 'Mobil­gerät' um.

Δ   nach oben

Wiener Wasserweg

der Tour-Guide für deinen Ausflug an die Obere und Untere Alte Donau.

An 21 Plätzen erfährts du Historisches und jede Menge über Fauna und Flora. Hier lässt sich Freizeitspaß, Genuss und Entdeckungstour ideal verbinden.

Im Rahmen des EU- geförderten Projektes LIFE+ Alte Donau werden durch die Stadt Wien und die MA 45 - Wiener Gewässer zahlreiche Maßnahmen gesetzt, diese wertvolle urbane Kleinod langfristig zu sichern.

Δ   nach oben
November 2017

Webcamausfall

Letzten Mittwoch, den 22. November kam es zu einem unerwarteten Ausfall unserer Webcam. Die Ursache konnte leider nicht gleich festgestellt werden. Schließlich zerlegte Oberbootsmann Siegie Saufnauer am Donnerstag auch noch die Ecksitzbank in unserem Clublokal und fand dabei Folgendes:

Δ   nach oben
Juli 2017

Neues Wohngebäude in der Mühlschüttelgasse 61

Die leer­stehende Werk­stätte nörd­lich des Yacht­club Seewind wird diesen Herbst abgetragen und an deren Stelle ein neues Wohn­ge­bäude errichtet.

Die Firma LIV wirbt mit einem Über­flug­foto unseres Steges.

Laut Flächen­widmungs­plan kann ein Teil des Gebäudes um 5 m höher sein (Bau­klasse IV) als die zuletzt in der Mühl­schüttel­gasse 65-67 errichteten Wohn­bauten (Bau­klasse III).

Δ   nach oben
18. August 2016

Boots-Liegeplatz zu vergeben

Durch das alters- bzw. gesundheitsbedingte Ausscheiden eines Piraten­seglers wurde in unserem Verein ein Trocken­liegeplatz direkt auf der Alten Donau frei.

Dieser Liegeplatz ist für ein Regatta-Segelboot der Pirat-Klasse ausgelegt und wird nur an eine aktive Seglerin oder einen aktiven Segler (gegen eine Invest­ablöse an den Vorbesitzer) vergeben. Die Yachtclub-Mitgliedschaft ist obligatorisch. Anfragen von Besitzern eines Elektro­bootes, Ruder­bootes, Schlauch­bootes, Tret­bootes... sind zwecklos.

Information zu - für die Alte Donau geeigneten - Booten findest du hier.

Δ   nach oben
Juli 2016

Gerhard Vellusig †

Ein Urgestein der Alten Donau ist nicht mehr. „Velu” erlag Montagabend, den 4. Juli 2016 einem Krebsleiden. Er war nicht Mitglied unseres Segelvereins und doch kannte ihn jeder von uns: Fast täglich - zu jeder Jahreszeit - segelte er, vom Wiener Yachtclub loslegend, mit seinem Finn AUT 9 bei uns vorbei. Er errang sowohl im Pirat als auch im Finn zahlreiche Siege. In der Finnklasse war er bis zuletzt Obmann Ost und unter den besten 3 Seglern Österreichs.

Wir verlieren nicht nur einen tollen Segler, sondern manche auch einen guten Freund.

Link zur Parte

Urnen-Aufbarung am Freitag, den 15. Juli um 14 Uhr am Wiener Zentralfriedhof, Halle 1 (Eingang 2. Tor, 1100 Wien, Simmeringer Hauptstr. 234-240) mit anschließender Beisetzung im Waldgrab.

Δ   nach oben
Mai 2016

TV-Tipp

Heimatleuchten, Donau, Deine Meister
mit Bootsbauer Wolfgang Friedl in Nussdorf

Freitag 13. Mai um 20:15 in Servus TV

Δ   nach oben
Mai 2016

Renovierung Außenbereich Alte Donau

Der überdachte Außenbereich unserer Anlage an der Alten Donau soll verschönert werden. Geplant sind eine neue Deckengestaltung, neue Seitenwände, Bodenversiegelung, Renovierung der Vorratskiste und eine neue Aufhängung der Winterplane.

Derzeit sieht die Deckenuntersicht wie in neben­stehender Skizze (zum Vergrößern anklicken) dar­ge­stellt aus. Von der Decke hängen der­zeit Lampen, die teil­weise nicht den neuesten Sicher­heits­be­stimmungen ent­sprechen.

Martin hat bereits Über­legungen zur neuen Decken­gestaltung angestellt.

Die colorierte Skizze (zum Vergrößern anklicken) basiert auf seinen techn. Zeichnungen.

Er ersucht alle Club­mit­glieder um baldige Rückmeldungen zum Entwurf und den hier beschriebenen Renovierungs­maßnahmen.

Wenn jemand selbst kreativ werden will: Diese maß­stäbliche Skizze der Decken­untersicht kann dir dafür als Unterlage dienen.

Δ   nach oben

Der neue Vorstand

Bei der Generalversammlung am 1. April wurden ein neuer Vorstand gewählt und neue Vereinsstatuten beschlossen.

Δ   nach oben